Diabetes-Kompetenz-Freizeit 2018

Team 2020

Für die Betreuung der Kinder suchen wir  6-8 selbstbetroffenen Typ 1 die Ihr Selbstmanagement beherrschen und Spaß im Umgang mit Kindern haben!

Die Aufgabe der ehrenamtlichen Betreuer ist die Kinder mit „Spiel-Sport und vor allem Spaß“ zu beschäftigen und so gut wie möglich, aber immer mit Absprache des Fachpersonals zu unterstützen!

Wir suchen auch noch eine-n Kinder-Diabetologen-Endokrinologen, zwei bis drei Diabetesberater-innen, 1-2 Sozialpädagogen-innen und eine-n Psychologen/in

Unterkunft und Verpflegung sind frei und Fahrtkosten werden erstattet!

Fachpersonal bekommt je nach Qualifikation eine Aufwandsentschädigung.

Hier profitieren nicht nur die Teilnehmer sondern auch die Betreuer und das Fachpersonal

Die Dia-Kids werden meistens unterschätzt, den gerade die kleinen sind schlauer als wir alle denken!

 

Gudrun

Hallo, ich bin Gudrun und wohne in Ahlen/Dolberg (NRW) Seit circa 2002 habe ich  eine Sonderform des Typ-1- Diabetes (auch Lada genannt) Ich bin voll erwerbsgemindert und engagiere mich seither innerhalb der Selbsthilfe. Wegen meiner orthopädischen Probleme bekam ich 2005 eine Reha verordnet, dort habe ich unter MTT, Nordic-Walking und Wassergymnastik gelernt meine Insulindosis selber anzupassen und eigenverantwortlich mit meinem Diabetes umzugehen. Seit 2005 trage ich die Insulinpumpe 640 G teilweise mit CGM oder FGM. Auf Grund meiner Erfahrungen innerhalb einer SHG mit Kindern/Jugendlichen mit Typ 1 Diabetes und deren Erziehungsberechtigten bin ich 2014 angefangen, die Diabetes-Kompetenz-Freizeiten zu organisieren. Wenn Ihr noch mehr wissen wollt, dann ruft mich einfach an. 02388 – 307257                                     Wir freuen uns auf euch!


Hildegard

Hallo, ich bin Hildegard, Jahrgang 1953, Krankenschwester im Ruhestand, seit 1990 selbst Diabetikerin,seit 1994 Diabetesassistentin. Meine Hobbys sind Kochen und Backen. 2017 habe ich Alexandra in der Küche unterstützt und Kids und Eltern beraten. Ich freue mich auf 2018, dann lernen wir uns ja sicherlich kennen.

Melanie

 Hi, mein Name ist Melanie. Ich bin 21 Jahre und komme aus einem kleinem Ort aus Thüringen.                         Ich war schon vor 2 Jahren als Betreuerin auf dieser Freizeit dabei. Ich liebe es mit Kindern zu arbeiten besonders ihnen Wissen zu vermitteln auf besondere art und weiße. Ich selber habe schon seit 4 Jahren Diabetes Typ 1 und hab eine Pumpentherapie.         In der Zeit werden wir viel Spaß haben, uns viel bewegen aber auch auf den Diabetes schauen in verschieden Stunden.